Beiträge von HolladieWaldfee

    Hallo zusammen,


    wie sicherlich die meisten von euch in den letzten Tagen mitbekommen haben, gab es hier einige Diskussionen zu diversen Themen. Ich habe mir gestern nochmal alles gründlich durchgelesen und eine Nacht darüber geschlafen, bevor ich euch jetzt hier meine Sicht der Dinge darlegen möchte.
    Betonen möchte ich dazu, dass ich versucht habe, die Inhalte möglichst sachlich aufzuschlüsseln und konstruktiv darauf zu reagieren. Ganz ohne einen emotionalen Beigeschmack wird es mir sicherlich nicht immer gelingen, ich bin halt auch nur ein Mensch und an mir gehen die Dinge auch nicht einfach spurlos vorbei. Gerade das Moderatorenthema ist für mich halt schwierig.
    Außerdem möchte ich hier explizit darauf hinweisen, dass alles, was ich schreibe MEINE Meinung wider spiegelt. Es ist weder die vom Zwerg, noch die der anderen Moderatoren. Wenn ich mich auf gewisse Inhalte von jemandem beziehe, füge ich direkt den Namen dran, damit diese Person ggfs. direkt darauf reagieren kann.


    Crash als Moderatorin
    Zunächst einmal möchte ich sagen, dass auch ich es schade finde, dass Crash als Moderatorin zurück getreten ist. Schade finde ich allerdings auch, auf welche Weise dies geschehen ist.
    Zum einen ist es meines Erachtens nicht in Ordnung interne Dinge nach außen zu tragen. Natürlich ist man mal genervt. Natürlich regt man sich auch mal über Einzelpersonen auf. Das ist völlig normal. Das geschieht in der Arbeitswelt, im Privatleben oder eben auch in so Räumen wie hier. Das heißt aber NICHT automatisch, dass man die Dinge nicht ernst nimmt und auch Kritik nicht annimmt. Ich für meinen Teil nehme Kritik sehr ernst – aber dazu muss sie auch offen und eindeutig an mich kommuniziert werden. (Nachfolgend werde ich hier noch etwas genauer eingehen.)
    Zum anderen finde ich es schade, dass du ZwergTube regelrecht ans offene Messer gestellt hast, obwohl er dich immer unterstützt hat, auf deine persönlich Situation wo es nur ging Rücksicht genommen hat und versucht hat dir Last abzunehmen. Ich verstehe einfach nicht, warum du mit ihm nicht das direkte Gespräch gesucht hast (was in deiner Nachricht vom 27.09. an ihn stand kann ich ja nicht wissen). Ich hätte mir gewünscht, dass du ihm wenigstens die Chance gegeben hättest, auf deine Bedenken einzugehen. Und das wirklich klar und deutlich kommuniziert: „Zwerg, ich fühle mich gerade absolut unwohl und müsste mich mal dringend mit dir unterhalten, da ich auch in Erwägung ziehe, meinen Modstatus nieder zu legen.“ Ich bin mir absolut sicher, dass der Zwerg bei so einer eindeutigen Schilderung sicherlich mit dir das Gespräch gesucht hätte. Ehrlich gesagt ist das wirklich der Punkt, der mich am allermeisten aufgewühlt hat.
    Das gleiche gilt übrigens auch insgesamt für die Kommunikation. Du beschreibst, dass du dich zwischen uns wie ein Alien gefühlt hast und dass wir dich von Anfang an nicht angenommen hätten. Zu dem zweiten Teil des Satzes kann ich nur sagen, dass dies für MICH absolut falsch ist. Ich habe mich gefreut, wenn du in den Chats warst und habe vor allem am Anfang immer wieder gefragt, ob die in die Steamaufsicht (Sprachchannel der Moderatoren) kommst. Aus verschiedenen Gründen hast du das immer wieder verneint. Sei es wegen technischer Probleme (verständlich) oder aus gesundheitlichen Gründen (natürlich auch verständlich). Aber dies waren eben nicht immer die Gründe. Wie willst du dich von jemanden angenommen fühlen, wenn du mit diesen Menschen nicht kommunizierst? Also wirklich mal reden und nicht nur schreiben. Auch wenn es mal schwierige Punkte gab, wo Wilder, Lippo und ich uns uneinig waren oder wo wir hätten diskutieren sollen bist du auch auf Nachfrage leider nicht in den Channel gekommen. Ich bin auch nicht bei jedem Stream im Sprachchannel, das will ich damit gar nicht behaupten, dass das ein Muss ist, aber ab und zu wäre es wirklich schön gewesen. Und wenn es auch mal nur so zum Quatschen gewesen wäre. Auch hat nie jemand beabsichtigt dich in irgendeiner Form zu löschen, ich glaube da hast du auch eine falsche Einschätzung von der Situation.

    --------------- 31. Oktober 2019, 17:38 ---------------
    Holla als ModeratorinDa du nun auch direkt auf mich Bezug genommen hast („und sogar unser Neuzugang sich anders entwickelt hat als ich es je für möglich hielt…“) möchte ich dazu gerne auch noch etwas sagen. Ich gehe mal davon aus, dass diese endgültige Meinung von mir aus meiner eher etwas schroffen Reaktion zum Planet Zoo Stream resultiert (Content folgt)– wenn ich da falsch liege korrigiere mich bitte. Du weißt nicht, was an diesem Tag bei mir los war, du weißt nicht, wie ich mich gefühlt habe, ob da etwas vorgefallen ist oder ähnliches. Das mache ich dir auch nicht zum Vorwurf, allerdings möchte ich dich dann doch nochmal bitten darüber nachzudenken , ob deine Unzufriedenheit mit mir nicht eher daraus resultiert, dass du gewisse Erwartungen (DEINE Erwartungen) hattest, wie ich Wilder und Lippo zu beeinflussen habe. Ich bin nicht der Mensch, der versucht andere Menschen zu ändern.
    Mit meinem Hinweis, dass wir uns wohl auf BSG einstellen müssen und da drauf achten sollten (da in anderem Stream erlebt) habe ich bestimmt nicht gemeint, „löscht, was das Zeug hält“. Ich wollte eigentlich den Zwerg ein bisschen schützen, dass ihm da nicht der Spielspaß genommen wird. Nun war ich aber nur Phasenweise im Streamchat und war eigentlich anderweitig am rumrudern und hab dann versucht etwas zu deeskalieren. Ich habe dazu mit Wilder und Lippo in der Streamaufsicht gesprochen und auf die kippende Situation hingewiesen. Das hast du nur nicht mitbekommen, weil du nicht im Sprachchannel warst. Daraufhin wurde es dann auch etwas weniger. Ich möchte hier aber nochmal betonen, dass es nicht meine Aufgabe ist, anderen Moderatoren zu sagen, wie sie zu arbeiten haben. Was ich mache ist, dass ich meine Einschätzungen gebe und auf Probleme hinweise. Gleichzeitig habe ich versucht durch ein paar Scherze die Stimmung im Chat wieder etwas anzuheben. Dann kamst noch du mit deinem Kommentar, dass das mit meinem BSG ja wohl nicht so hingehauen hat und eigentlich war ich sowieso schon privat ziemlich unter Zeitdruck. Dass ich dann halt auch mal kurz angebunden bin mit meiner Antwort und diese dann vielleicht auch bei dir falsch aufschlägt ist einfach unglücklich, aber das kann vorkommen. Aber auch hier hätte ich mir dann gewünscht, dass du mich einfach mal ansprichst, was denn das gewesen war. Ich rede wie gesagt jetzt nur für mich und ich möchte nochmal AUSDRÜCKLICH betonen, dass man sich mit mir sehr konstruktiv unterhalten kann – auch bei unangenehmen Themen. Man muss mich nur ansprechen. DAS GILT AUCH JETZT UND DAS GILT FÜR ALLE.
    In diesem Zuge möchte ich ganz gerne nochmal Bezug auf Berni nehmen. Das Meow Thema wurde jetzt schon mehrfach angesprochen, die näheren Inhalte/ die Problemsituation möchte ich deshalb nicht auch nochmal auflisten. Zu diesem Stream war ich vollständig da und habe auch die ganze Situation mitbekommen. Nachdem ich gemerkt habe, dass sich die Situation zwischen Wilder und Berni verfahren hat, habe ich mich mit Wilder abgestimmt, dass ich Berni anschreibe und zur Aufklärung in den Discord holen möchte, wo NUR ich erstmal mit ihm reden wollte, um ein bisschen Ruhe in die Sache reinzubringen und für Aufklärung zu sorgen. Der Chat war nämlich zu dieser Zeit von dem hin und her sehr genervt, weshalb ich versucht habe, den Chat mit der Verlagerung auf verbale Kommunikation im Discord zu entlasten. Ich habe ihn mehrfach HÖFLICH angeschrieben, dass er bitte in den Discord kommen möge. Er hat sich geweigert und ist der Bitte nicht nachgekommen – das muss ich leider so knallhart sagen. Und in diesem Fall zählt auch nicht das Argument, dass er sich nicht mit Wilder auseinander setzen wollte. Berni, ich wollte, dass du dich - wenigstens erstmal – nur mit mir unterhältst. Das hast du nicht getan. Auch habe ich nie eine PN von dir bekommen, wo du dich persönlich bei mir über die Missstände beschwert hättest. Dass das mit dem Meow nicht an den Zwerg herangetragen worden wäre stimmt so auch nicht, weil ich direkt nach dem Stream den Zwerg gebeten hatte, dass er nochmal in den Modchannel kommt, damit genau DAS besprochen wird. Und das wurde es auch. Sowohl dort, als auch später in der Modbesprechung.
    Ich bin davon überzeugt, dass niemand Angst vor mir hat und auch nicht haben muss. Ich bin alles andere als eine aufbrausende Person. Wenn es jemanden doch so gegangen sein sollte, bitte ich diese Person, sich gerne direkt oder auch über dritte an mich zu wenden.
    Ich persönlich unterhalte mich auch gerne in den Streamchats und mach bei den kleinen Spielchen im Chat mit. Ich sehe mich ebenfalls als Communitymod, aber eben strenger als bspw. Crash. Ich bin nur nicht so auffällig, weil auf dem Thron des Herzenspammens nunmal nur Platz für eine Person ist ;-). Und weil ich halt viel hinter den Kulissen agiere, was aber eigentlich eher den Chat und die Community entlasten soll.
    Ich habe mir Kritikpunkte der Community immer wieder notiert und habe bspw. auch Ende Mai mal ein 3-Seiten Papier an den Zwerg geschrieben, in dem ich alles aufgelistet habe und Vorschläge gemacht habe, wie man gewisse Dinge aus meiner Sicht umsetzen könnte. Das habe ich per PN getan, weil es nunmal nicht meine Art ist mit sowas groß rumzuposaunen. Meine Hinweise/ Kritikpunkte an Wilder, Lippo, Crash oder den Zwerg habe ich wenn dann immer über den Schreibchannel der Streamaufsicht geschrieben (oder eben mündlich), weil ich immer wollte, dass wir auch nach außen als eine Einheit gesehen werden, egal ob wir uns vielleicht auch gerade uneins sind. Ich finde nicht, dass man Diskussionen im Streamchat von YT oder Twitch austragen sollte, so etwas sollen die Moderatoren untereinander klären, dafür sind ja auch solche Channel da. Crash, sowohl beim Stream zum Meow Thema als auch im Discord nach dem Planet Zoo Stream hast du geschimpft und im allgemeinen Channel, ich nenne es jetzt mal drastisch „über uns anderen Moderatoren hergezogen“, was ich absolut nicht in Ordnung fand. Aus diesem Grund hatte ich für unsere nächste Modbesprechung auch das Thema „Kommunikation untereinander, vor allem in den Streams“ auf die Tagesordnung gesetzt. Trotzdem habe ich meinen Unmut nicht in die Diskussion mit eingebracht, weil ich einfach finde, dass das ein Thema ist, was wir Mods hätten untereinander klären sollen. Sowohl der Zwerg als auch die anderen Moderatoren genießt von meiner Seite her absolute Loyalität und Wohlwollen, da habe ich dich, Crash, auch nie ausgeschlossen. Das heißt aber nicht, dass wir uns nur in unserem kleinen Kreis verschanzen und nur nach dem tanzen, was jetzt beispielsweise der Zwerg will, oder ich oder Lippo. Wir waren immer wieder im regen Austausch und haben viel diskutiert. Und da möchte ich auch gerne zu meinem nächsten Punkt kommen.

    --------------- 31. Oktober 2019, 17:39 ---------------
    Lippo und Wilder als ModeratorenAuch zu den beiden möchte ich gerne noch ein paar Wort sagen. Wie ich schon mehrfach erwähnt habe, ist jeder Mensch anders, jeder Mensch hat unterschiedliche Ansichten und geht mit Situationen unterschiedlich um. Durch die Diskussion über die Strenge ist für mich denke ich nur das Bild des „bösen Wilders“ zu sehr in den Vordergrund getreten. Ich möchte hier nicht alles gut reden, jeder von uns muss an sich arbeiten, mich eingeschlossen!
    Ich möchte euch aber mal gerne eine Einschätzung hierzu geben. Auch wenn die beiden etwas „temperamentvoller“ im Umgang sind, habe ich immer wieder erlebt, dass sie absolut hinter ZwergTube stehen und sich wirklich sehr bemühen, ihn zu unterstützen. Ich habe auch schon erlebt, wo ich in einer Situation mal meinte, dass der Zwerg das meiner Meinung nach hätte anders machen sollten, dass ich auf einmal beide im Nacken hatte und sie ihn sofort in Schutz genommen haben und gegen mich gedonnert sind :D. Ich denke dieses Beispiel zeigt auch ganz gut, dass sie eben NICHT nur willkürlich handeln, sondern dass sie mit Leidenschaft hinter dem Zwerg stehen und ihm sicher nichts Böses wollen.
    Es gibt nunmal unterschiedliche Menschen und dementsprechend unterschiedliche Arten, wie moderiert wird. Es ist eine Sache als „Everybody`s Darling“ agieren zu wollen (ist nicht negativ gemeint, eine Community braucht denke ich alle Typen) und nochmal eine andere, sich vorzunehmen etwas strenger auf die Reglementierung zu achten. Der einfachere Weg ist sicher nicht der, in dem man auch mal riskiert, wütende Stimmen auf sich zu ziehen (aber beide Positionen sind gleich wertvoll!). Gerade in der Kommunikationskultur, wie sie meiner Meinung nach immer mehr in den Sozialen Medien vorherrscht ist es manchmal schwer die Ruhe zu bewahren und entsprechend zu reagieren, ohne sich gleich einen shitstorm einzufangen.
    Ich möchte ausdrücklich betonen, dass ich jeden Moderator wertschätze und auch seine Art respektiere, auch wenn ich vielleicht nicht immer einer Meinung bin. Ich möchte nur dafür sensibilisieren, dass man vielleicht auch einmal mehr überlegt, wie man jetzt auf bspw. mich reagiert, wenn ich mal was löschen sollte. Wenn man ein höfliches miteinander pflegt, läuft sicher auch die Kommunikation besser – das gilt für Mods genau wie für die Community.


    Community Projekte
    Wie ich schon erwähnt habe, hatte ich dem Zwerg mal ein Papier geschickt und auch sonst waren wir immer wieder im Gespräch, was die Kritikpunkte der Community anging. Der Zwerg hat sich immer wieder Gedanken gemacht, wie er möglichst viele der Punkte unterbringen und umsetzen kann, um entsprechend möglichst viele glücklich zu machen. Es läuft bspw. aktuell Eve-online, WOWs war ebenfalls ein Beispiel und für die Zukunft war der Zwerg gerade dabei für ets2 entsprechend was zu organisieren. Auch weiß ich, dass noch viele andere Dinge geplant sind, aber man kann nunmal nicht alles auf einmal umsetzen…nicht mal, wenn man Vollzeitstreamer/-Youtuber ist.
    Hier möchte ich nochmal ein Kommentar von Crash heranziehen: „Wenn dir etwas wichtig ist, nimmst du dir die Zeit. Punkt.“ Meine Erfahrung ist, dass der Zwerg sich wirklich sehr viel Zeit nimmt um sich Gedanken zu machen. Sogar so viel, dass er teilweise seine Gesundheit vernachlässigt (sorry Zwerg, falls ich da gerade etwas zu viel preis gebe) hat und mit entsprechenden Konsequenzen zu kämpfen hatte. Mich wundert diese Aussage von dir, Crash, sehr, weil du vieles nun auch live mitbekommen hast. Ich bin der Meinung, dass man gerne kritisieren kann, dass diese Gedankengänge und Pläne besser hätte mit der Community kommunizieren sollen, aber ihm vorzuwerfen, dass er sich nicht die Zeit nimmt und sich keine Gedanken über die Kritikpunkte macht halte ich für falsch. Ich betone hier auch nochmal die Fakten: Zwerg ist KEIN Vollzeitstreamer, er ist ein Mensch wie jeder andere auch und hat vielleicht auch privat mal die ein oder anderen Sorgen. Ihm so etwas anzukreiden finde ich nicht fair. Was ich allerdings nachvollziehen kann ist das Argument, dass nicht genug mit der Community kommuniziert wurde.


    Löschen von Inhalten
    Hier möchte und kann ich mich auch sehr kurz fassen: unter den Videokommentaren wird von uns grundsätzlich nichts gelöscht, wenn im Forum was gelöscht wird, ist es alt oder nicht mehr aktuell gewesen und kann nur vom Zwerg endgültig gelöscht werden. Im Discord wird bisauf Fremdwerbung nichts gelöscht, hab ich zumindest noch nie erlebt. Lediglich in den Streamchats wird gelöscht. Ich denke aber, dass mittlerweile bei uns allen (Moderatoren) angekommen ist, dass sich da jeder für sich selbst nochmal reflektieren muss, ob er/ sie immer so optimal reagiert hat….sicher nicht.

    --------------- 31. Oktober 2019, 17:40 ---------------
    Content allgemeinDer Zwerg hat trotz der Tatsache, dass er das nicht Vollzeit betreibt recht viele Projekte gleichzeitig laufen. Eine Erklärung, warum er vermutet, dass es so ist, hat er ja bereits abgegeben. Ich denke auch, dass es nicht schlecht wäre, wenn man hier die Gesamtanzahl der Projekte etwas reduziert. Was aber den Content, also die Spiele, Mods und sonstiges wie die Spiele gespielt werden sollen, sollte man denke ich demjenigen überlassen, der diese spielt und auch Spaß daran haben muss. Es spricht nichts dagegen zu sagen, dass die Spiele nichts für einen sind, aber ich denke, dass man niemandem vorschreiben sollte, was er wie zu spielen hat. Man kann eh nie alle glücklich machen. Ich weiß aus einigen Gesprächen mit dem Zwerg, dass er sich durchaus die Kommentare durchliest und auch versucht darauf zu reagieren. Aber das ist wohl leider nicht bei allen so angekommen.


    Streamuploads
    Auch hier kann ich mich denke ich recht kurz fassen: es gab mal eine Umfrage, in der der Zwerg gefragt hat, ob er aus den Streams Folgen hoch laden soll. Also ob das von der Community gewünscht wäre. Das wurde als positiv bewertet, weshalb dann die Folgen hochgeladen wurden, so, wie es jetzt gemacht wird. Eine Lösung für das Zeitproblem mit den Folgen hat der Zwerg ja ebenfalls schon vorgeschlagen.



    Ich hoffe ihr versteht auch ein bisschen meine Ansicht zu dem Ganzen. Das Problem ist halt, dass vieles im Hintergrund passiert, wovon ihr nicht unbedingt was mitbekommt.
    Ich habe mich intensiv mit den ganzen Kommentaren auseinander gesetzt und habe versucht meine Sicht der Dinge darzustellen. Leider ist mir das nicht immer so sachlich gelungen, wie ich es gerne gewollt hätte, dafür möchte ich mich entschuldigen.


    Ich hoffe, dass insbesondere Crash und Berni sich einige Sichtweisen meinerseits nochmal durch den Kopf gehen lassen und vielleicht auch nochmal diesbezüglich mit mir in Verbindung setzen. Nicht per PN, sondern richtig im Gespräch.


    Ich bin außerdem gerne bereit auf Kritik, Fragen und Anregungen einzugehen. Schreibt mich dafür gerne einfach per PN auf Discord an.


    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!
    Eure Holla

    Das stimmt, trotzdem finde ich die Anregungen von @Saber5 sehr interessant. Wie @Fuffel schon geschrieben hat wäre es interessant zu wissen, wie man die Aktivitäten etwas mehr steigern könnte. Vielleicht können hier ja noch ein paar mehr Leute schreiben, was sie sich wünschen und wodurch sie sich aktiver im Forum beteiligen würden ;) .


    Liebe Grüße

    Hallo ihr Lieben,


    ich habe gerade gesehen, dass wir mittlerweile 800 Zwerge hier im Forum sind, das ist absolut grandios! Ich kann mich noch daran erinnern als ich dem Forum beigetreten bin, da waren es nicht mal 100 :D .
    Es ist echt schön zu sehen, wie sich unsere mittlerweile nicht mehr ganz so kleine Gemeinschaft entwickelt und ich bin froh ein Teil der ZwergArmy sein zu können!
    Ich möchte hier allen danken, die den lieben [lexicon]Zwerg[/lexicon] so tatkräftig unterstützen und unsere Community zu dem machen, was sie heute ist :thumbsup: ! Ein großer Dank geht natürlich auch an den lieben @ZwergTube ohne den das alles nicht möglich wäre. Danke für die tolle Unterhaltung und die gute Laune, die du vor allem in deinen [lexicon]Streams[/lexicon] verbreitest <3 .


    Liebe Grüße
    eure Holla ;)

    Hallo liebe Zwergarmy!


    Ich habe ja bereits schon ein paar Zeilen zu mir geschrieben, aber ich nutze die Anregung vom lieben @ZwergTube und stelle mich hier auch nochmal vor.
    Mein Name ist Holla und ich bin seit Februar 2016 im Forum unterwegs. Zum [lexicon]Zwerg[/lexicon] bin ich damals gekommen, weil ich ein [lexicon]LP[/lexicon] zu Rust gesucht hatte, da ich sehr gerne Games mit survival-content spiele (Ark, 7day, etc.). Ich habe auch bei einigen Community-Projekten mitgemacht (7days, LiF, Citadel), da hat mich vielleicht auch schon der ein oder andere angetroffen :) .
    Ansonsten kann ich zu mir noch sagen, dass ich ein sehr lebensfroher, offener und ehrlicher Mensch bin und mich nun gerne etwas aktiver in die Community einbringen möchte. Ich würde mich daher freuen, wenn ihr mir dafür eure Stimme geben würdet! ;)


    Liebe Grüße,
    eure Holla <3

    Hallo ihr Lieben!


    Crash hat mich ja netterweise schon nominiert - danke dafür.
    Ich dachte mir, dass ich mich trotzdem nochmal für diejenigen vorstelle, die mit meinem Namen nichts anfangen können.
    Also, ich bin die Holla und im Forum bin ich seit Februar 2016 dabei. Zum [lexicon]Zwerg[/lexicon] bin ich damals über sein [lexicon]LP[/lexicon] zu Rust gekommen.
    Ich bin ein ehrlicher und zuverlässiger Mensch und zocke am liebsten Spiele, die irgendwas mit survival zu tun haben.


    Nun wünsche ich allen noch ein fröhliches voten!


    Liebe Grüße eure
    Holla

    Also ichGrüße vllt auch erstmal eine allgemeine Umfrage an diejenigen machen, die Interesse an einem Treffen haben woher sie kommen. Wenn bspw. 70% aus Bayern kommen wäre es natürlich sinnvoll es dort zu machen.


    Für die Organisation würde ich mich auch zur Verfügung stellen da mitzuhelfen, wenn es zeitlich passt. Müsste man dann nochmal besprechen, wenn Ort und Zeitraum fest sind. Ich würde mich zumindest sehr über ein Communitytreffen der Zwergenarmy freuen! :thumbsup:


    Liebe Grüße
    Holla

    Also ich hab schon mit dem Kundenservice von Paypal telefoniert und an denen liegt es nicht. Jetzt bin ich grad noch mit Youtube/Google am hin und her schreiben, weil die anscheinend auch nicht wissen was das Problem ist. Laut Paypal soll es wohl ein technisches Problem von Youtube oder Google sein. Aber das mit der Google Play Card werd ich mal versuchen, danke für den Tipp!

    Hallo ihr Lieben!


    Ich habe ein Problem mit meinem YT Abo. Das Abo wurde storniert, was von mir aber nicht gewollt war. Ich denke mal, dass es daran lag, dass ich mein Passwort geändert hatte. Dehalb wollte ich meine [lexicon]VIP[/lexicon]-Mitgliedschaft erneuern, aber da ist bei der Zahlungsmethode das Paypalkonto als Zahlungsoption ausgegraut und der Vermerk drunter: "Konto aufgelöst".
    Das Konto besteht allerdings weiterhin. Kann mir da vielleicht jemand helfen?


    Liebe Grüße
    Holla :)

    Hallo ihr Lieben :) ,


    wann soll der [lexicon]Stream[/lexicon] denn ca. sein? Meine alte Grafikkarte hat sich leider zerschossen, hab mir jetzt die GTX 750 ti geholt, werde sie aber zurück schicken und mir die GTX 1050 holen. Allerdings bestell ich sie erst am 08.08. , weil sie da im Angebot sein wird. Mit der 750 wird es denk ich mal eher schwierig, aber ich teste es nachher mal. Spiel ist schon gekauft ;) .
    Ich freu mich schon mal wieder mit euch auf nem Server spielen zu können! gamer


    Wer von den Sub`s ist noch dabei? @SkefKrawu hab ich schon gesehen :D .


    Liebe Grüße
    Holla

    Hallöchen,


    also ich hätte auch Lust zu einem Treffen. Wo ist mir relativ egal, aber wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich eher den Süden Deutschlands nehmen ;) . Würde aber wie gesagt auch Hannover o.ä. ansteuern, wenn die Mehrheit dafür ist.
    Terminlich ist bei mir allerdings eher schwierig jetzt schon fest was zu sagen, da ich im Frühjahr mit meinem Studium fertig werde und dann noch nicht weiß, wie ich arbeiten werde.


    Kann man hierfür nicht irgendwie eine simple ja/nein/vielleicht Umfrage starten, damit man erstmal schauen kann, wer überhaupt Interesse an einem Community-Treffen hat?


    Liebe Grüße
    Holla