Livestream Ränge!

  • Hey ihr Lieben,


    Wie schaut es bei euch aus? Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit zwei Systemen bezüglich der Ränge im [lexicon]Livestream[/lexicon].


    Zum einen gibt es im [lexicon]Livestream[/lexicon] die Möglichkeit verschiedene Ränge nach Zeit zu vergeben;


    1 Stunde - Stundenzwerg
    5 Stunden - Dauerhörer
    10 Stunden - [lexicon]AFK[/lexicon] [lexicon]Zwerg[/lexicon]


    Wäre hier so ein Beispiel wie es aufgebaut sein könnte.



    Das andere System geht erst ein wenig später. Um genau zu sein mit dem Subscriben auf Youtube. Da wir alle wissen, das kann noch dauern, sollten wir aber dennoch darüber sprechen.


    1 Monat - Rang 1
    6 Monate - blablabla
    usw
    usw


    Ihr könnt gerne eure Gedanken hierzu niederschreiben und euch eigene Ränge und Titel überlegen. Was auch immer euch eben dazu in den Sinn kommt. Wenn es mir gefällt wird zumindest die Variante 1 direkt übernommen.


    So und jetzt frohes tippen! Mögen die besten Vorschläge gewinnen! :thumbsup:

  • Nice - nach wieviel Monaten kann ich den ObernoobZwerg beantragen *grins*


    Paar Titel die mir so auf Anhieb einfallen:


    Zwergchen
    PippaMatzLehrling
    Zwergenküken
    PippaMatzSchlumpf
    Zwergchaot
    PippaMatzHeißsporn
    Zwergoprof/i
    PippaMatzManager
    Zwergenchamp
    PippaMatzSilberherz
    ZwergOlymp
    PippaMatzGoldstück
    Zwergprinz
    PippaMatzPrinzessin
    Zwergenking
    PippaMatzQueen
    ZwergImperator

  • Was mir gerade eingefallen ist zu dem Thema Ränge:


    Wie wäre es, wenn gleichzeitig damit ein Belohnungssystem eingeführt wird. Also bsp für ein Rangerreichen xy [lexicon]Zwergtaler[/lexicon]. Später eventuell nen kleinen Shopgutschein, ein Monat Werbefreiheit im Forum oder solche Sachen.
    Möglicherweise ist das nen Anreiz für Neulinge und nen nettes Extra für die treuen kleinen Zwerge...

  • Ich wäre für die Ambitionen der Zwerge treu zu sein:
    (einige Titel der Vorposter passen hier auch rein)


    Höhlenzwerg
    ZwergRekrut
    ZwergenKnappe
    ZwergenKundschafter
    ZwergenKrieger
    ZwergenBannerträger
    PippaMatzSchildmaid
    ZwergenAxtkämpfer
    ZwergenGardist
    ZwergenBerserker
    ZwergenAdliger
    ZwergBaron
    ZwergenKönig
    ZwergImperator



    SkaVille: Wenn schon bin ich Veteran!!! :P

  • Ich würde Ränge auch ohne Geschenke annehmen :D aber ein Anreiz ist es sicherlich...

    :-) Ich auch :-)
    doch es fiel mir nur gerade so ein, dass man mäuse am besten mit speck fängt und das ja eigentlich jeder andere youtuber auch macht - halt in form von werbegeschenken etc...
    Und die Geschenke für die Livestreamzuschauer muss ja gar nichts besonders großes sein. ich mein jeder wird sich über extra [lexicon]zwergtaler[/lexicon] bestimmt freuen - ich jedenfalls würde es ^^ und gutscheine für den shop müssen nicht zwangsweise negativ sein - entweder sie werden eingelöst und vllt ein bisschen mehr gekauft, dann hat sich das auch für zwergie gelohnt und der shop bekommt mehr bekanntheitsgrad...


    Ist die Frage ob diese Ingamegeschenke wirklich positive Auswirkung haben: ergo ob mehr leute einschalten und/oder länger bleiben - auch wenn es vllt nicht gerade ihr spiel ist und anstelle dessen dann ihr tägliches vid im kanal anschauen.
    Zwar ist bei einem regelmässigen sendeplatz die gefahr mit den funklizenz höher, aber eventuell auch ein fester marker für jeden und könnte die zuschauerzahlen auch anheben. Wenn ich schließlich weiß bspw. mein Zwergie streamt immer an demselben wochentsg zu einem fixen zeitpunkt, dann kann es durchaus möglich sein, dass die zuschauer langsam ansteigen. Da es ein planbares event ist. Kann ich mir jedenfalls so vorstellen, ob es wirklich so passiert, das weiß man ja nie :-)


    Auch könnte man Aktionen mit dem Forum einbauen - vllt belebt es das auch zusätzlich.


    Keine Ahnung - war nur eine Idee, die mir durch den Kopf ging. Immerhin hat Zwergie fast 20k Abos und bislang sehe ich durchschnittlich 100 Zuschauer in den [lexicon]streams[/lexicon] und auch im forum sollte bei "nur" 100 zuschauern, eine ganz andere dynamik herrschen.

  • Sehr praktisch wären auch so 10-20 Ränge für das Forum. Bisher gibt es zwar schon ein paar aber das ist bisher nicht näher definiert.


    Natürlich geht es dabei nicht um Beiträge sondern um die Punkte. Sprich man bekommt ja auch einen Punkt wenn jemand einen Beitrag als "gefällt mir" markiert. Sprich die Sprünge sollten auch entsprechend hoch sein zwischen den Rängen.


    Gerade unsere Forum Archivare wie @Maruko_87 oder auch @Fuffel können ja sehr schöne und übersichtliche Listen hierzu basteln wenn sie möchten. Wäre natürlich ebenfalls etwas für unser Lexikon ;)

  • Moin @ZwergTube


    Sicher kann ich da ne schöne Liste zu machen. Allerdings ist mir gerade bei der Durchsicht erst mal aufgefallen, dass es sowohl im Lexikon als auch in der FAQ bislang keine Auflistung der bestehenden Ränge gibt und auch keine Informationen, welchen Rang man wofür bekommt.


    Es wäre schön, wenn mir jemand zwecks Liste mal ein paar Informationen über die existierenden Ränge und deren jeweilige Mindestpunktzahl zukommen lassen könnte. Sollten später weitere dazu kommen, kann man die Liste ja noch entsprechend anpassen.


    Ich denke aber, dass es für alle, die hier Kreativ werden wollen, nützlich wäre, erst mal die bestehenden Ränge alle zu kennen und auch zu wissen, welche Punkte man für welchen der bestehenden Ränge braucht.


    Allerdings wäre auch ich dafür, mit Blick auf die #ZwergArmy hier zumindest militärisch angehauchte Ränge zu verwenden.

  • Ränge


    Moin.


    Wo soll es denn hier nun eigentlich Ränge geben? Im [lexicon]Stream[/lexicon]? Im Forum? Im Forum gibt es ja bereits welche. Und eigentlich zielte meine Frage nach einer Übersicht der Ränge und Voraussetzungen fürs Lexikon bzw. die FAQ auch eben diese schon existenten Forenränge.


    Forenränge


    Bleiben wir also erst mal bei den Forenrängen.


    Wenn man die effektiv einsetzen will, braucht es deren mindestens 11 und höchstens 25. Ungerade Anzahlen haben sich hier eigentlich gut bewährt. Bliebe neben der Frage, wie denn die Ränge heißen sollen, auf welchem System sie basieren.


    Die [lexicon]Zwergtaler[/lexicon] scheiden da erst mal aus. Denn wenn der normale User für Login, Beiträge oder Likes jeweils einen [lexicon]ZT[/lexicon] bekommt, Schreiberlinge im Lexikon aber 10 pro neuem Beitrag und 5 pro Änderung bekommen, kann sich jeder schnell ausmalen, dass das a) dazu führt, dass der normal-diskutierende User niemals einen höheren Rang wird erreichen können, b) die höchsten Ränge nur den Schreibern im Lexikon gehören und c) der ein oder andere, auf Ränge leveln geile User, künftig jeden Lexika-Eintrag ändert und sei es nur, dass er ein einzelnes Satzzeichen hinzufügt.


    Kein gutes System. Entweder müssen die Beiträge im Lexikon dann anders gewichtet werden, oder das Lexikon braucht ein eigenes Rangsystem, unabhängig von dem anderen, was schwer zu realisieren und zu administrieren ist.


    Oder aber es braucht ein neues System, für das die [lexicon]ZT[/lexicon] keine Rolle spielen. Da wäre zum Beispiel die Zeit, ein ziemlich ungerechtes System. Denn hier bestünde der einfachste Weg zum Ränge leveln darin, einfach beim Surfen nebenbei das Forum in einem separaten Tab offen zu haben und ab und an mal was anzuklicken. Damit wäre, wer so vor geht, in kürzester Zeit Top-Rang, ohne auch nur mal einen Beitrag geschrieben zu haben, wogegen derjenige, der nur selten Online ist, dafür aber rege schreibt, das Nachsehen hat.


    Und bitte sage jetzt keiner, es gäbe hier nicht solche Betrügerseelen. In jedem Spiel gibt es [lexicon]Cheater[/lexicon].


    [lexicon]Livestream[/lexicon]-Ränge


    Nun, beim [lexicon]Livestream[/lexicon] soll es also über die Zeit laufen. O.k. Geht auch nicht wirklich anders. Über Beitragszahl oder Qualität wird es schwierig. Am wichtigsten wäre hier zunächst mal eine gescheite Staffelung der Ränge.


    Mögliche Staffelungen:


    Rang - # Stunden online V1 Stunden online V2 Stunden online V3
    1 1 1 1
    2 2 2 3
    3 3 3 5
    4 5 4 7
    5 7 5 9
    6 10 6 12
    7 13 7 15
    8 17 8 18
    9 21 9 21
    10 26 10 23
    11 31 12 25
    12 37 15 30
    13 43 17 35
    14 50 20 40
    15 60 25 45
    16 75 35 50
    17 100 50 75



    Wie lange die Zeitintervalle gewählt werden sollten hängt davon ab, welche maximale Zeitspanne denn bisher von den besten schon erreicht wurde.


    Dann müssen sich die Rangnamen auf jeden Fall von anderen Rangnamen unterscheiden. Sprich, sie dürfen etwa im [lexicon]Stream[/lexicon] und im Forum nicht die gleichen Namen haben – auch nicht nur einzelne davon. Das führt spätestens dann zu Irritationen, wenn Streamzuschauer auch ins Forum kommen.


    Zum Thema [lexicon]Zwerg[/lexicon] bzw. ZwergArmy gibt es ja nun einige Möglichkeiten. So könnte sich der [lexicon]Stream[/lexicon] zum Bleistift mit Blick auf die ZwergArmy militärisch angehaucht sein, dann gibt es Zwerge natürlich auch noch in der Mythologie oder berühmte Zwerge zum Beispiel in Games selbst, etwa in WOW.


    Bei vielen Begriffen wäre die Vorsilbe oder Nachsilbe „[lexicon]Zwerg[/lexicon]“ möglich, aber nicht zwingend erforderlich. Ränge müssen nicht zwingend deutsch sein. So würde sich auch ein Colonel oder ein Leftenant gut machen, ebenso wie ein Feldmarschall, ein Legionär oder ein Samurai und in den niederen Rängen zum Beispiel der Schütze Arsch oder der Schlammspringer (wer beim Bund war und den Zittergroschen kennt, dem sollte auch der Schlammspringer was sagen )


    In der mythologischen Ecke gibt es rund um Zwerge auch den Leprechaun oder auch Gnom. Dazu kämen dann auch noch „Leihgaben“ aus Spielen in Betracht, wie etwa der Tycoon. Weiterhin auch andere „Leihgaben“, wie etwa der (Serien) Junkie


    Wichtig ist: Ende offen. Heißt basierend auf obiger Tabelle mit der 17 als höchsten Rang, sollte der 17. Rang nicht mit einem Begriff belegt sein, der nicht mehr zu toppen ist. Solange nur eine handvoll Leute den Top-Rang erreichen, ok. Aber wenn es irgendwann immer mehr werden, dann sollte das System nach oben hin noch Luft bieten und entsprechend erweiterbar sein.


    Begriffe, die mir, zusätzlich zu bereits genannten in den Sinn kämen, wären


    Neuzwerg
    Zwergenexperte
    Zwergenhalbgott
    Zwergengott
    Zwergenveteran
    Zwergenmeister
    Zwergenfreund
    Zwergenfreak
    Jungzwerg
    Fruchtzwerg
    Gartenzwerg
    Feierabendzwerg
    Streamzwerg
    Zwergenkönig
    VIZ
    Streammaster
    Tagzwerg
    Zwergenritter
    Drachentöter
    Provinzzwerg
    Ehrenzwerg
    Zwergenlegende
    Stammzwerg
    Frischling
    Minenzwerg
    Monatszwerg
    Riesenzwerg
    [lexicon]Zwerg[/lexicon] Nase


    Allerdings stellt sich da auch noch, sowohl für den [lexicon]Stream[/lexicon] als auch das Forum die Frage, wie lang der Begriff maximal sein darf. An beiden Stellen dürfte die maximale Zeichenzahl ja wohl begrenzt sein, bevor der Begriff entweder nicht mehr vollständig dargestellt oder unschön umgebrochen wird.


    Statt einer eindeutigen Antwort stelle ich also erst mal nur mehr Fragen in den Raum:

    • Ränge nur für den [lexicon]Stream[/lexicon] oder auch fürs Forum?
    • Wie viele Ränge?
    • Welche Staffelung?
    • Ein bestimmtes Thema? Welches Thema? Unterschiedliche Themen für [lexicon]Stream[/lexicon] und Forum?
    • Maximale Länge / Zeichenzahl?

    Und diese Fragen sollten wir uns erst mal beantworten, bevor wir zu den genauen Rangnamen kommen, über die wir am besten eine Abstimmung halten sollten und die auch nicht nur auf dem Vorschlag eines von uns basieren sollten.


    Mein Vorschlag wäre also: Jeder stellt 10 Namen / Begriffe zur Auswahl, aus denen wir alle jeweils die 3 Besten voten, die dann in den finalen Pool der Rangnamen wandern. Abschließend voten wir die Reihenfolge und parallel dazu die bevorzugte Staffelung.

  • Ich gebe auch mal meinen Senf dazu :P


    Der Vorschlag mit den Livestreamrängenunterteilung von @Fuffel ist nicht schlecht, nur würde ich ihn umschreiben auf eine Funktion, sagen wir: Anzahl Stunden in der Wurzel, was heissen würde:


    Rang Stunden
    0 0
    1 1
    2 4
    3 9
    4 16
    5 25
    6 36
    7 49
    8 64
    9 91
    10 100
    11 121
    12 144
    13 169
    14 196
    15 225


    Ich sehe bei diesem System den klaren Vorteil, das man später nicht neu definieren muss, sondern nur noch neue Namen.



    Ich denke aber auch, das das kein Patentrezept ist, sondern auch noch verbessert werden kann...


    So könnte man statt die Live-, bzw Forenränge zu trennen, auch diese Verbinden, wobei ich für eine Verbindung wiederum 4 Vorschläge habe:


    1. Ganz Simpel das UND System
    2. Das ODER System
    3. Das arithmetische Mittel
    4. Bis zu einer Limite das ODER System, danach das arithmetische Mittel, oder das UND system


    zu 1. Bei diesem System müsste man beide Bedienungen erfüllen, um einen Rang zu haben, was wiederum den Vorteil hat, dass nur wirklich in der Community aktive Personen weiterkommen....
    zu 2. Bei diesem System müsste man eine von beiden Bedienungen erfüllen um einen Rang zu erreichen, was den Vorteil hat, dass Personen, die nicht immer einen [lexicon]Stream[/lexicon] schauen können(z.b. Schichtarbeiter), auch nur durch Forumsaktivität aufsteigen können...
    zu. 3. Bei diesem System würde einfach der Durchschnitt berechnet werden, was ähnliche Vorteile wie 2. hat, nur erfordet es mehr als die doppelte Aktivität im Forum
    zu. 4. (Mein persönlicher Favorit) Bis zum Rang 15. gilt das 2. System danach entweder 3. oder 1. was die Vorteile von allen anderen kombinieren würde....


    Ich habe mal eine kleine Tabelle angefertigt, mit den Stunden von oben und Punktevorschläge für die einzelnen Ränge (x2.5 & x 3) Das eine ist ein bisschen Härter als das andere...

    Rang Stunden Punkte im Forum (x2.5) Punkte im Forum (x3)
    0 0 0 0
    1 1 1 1
    2 4 6 8
    3 9 16 27
    4 16 32 64
    5 25 56 125
    6 36 88 216
    7 49 130 343
    8 64 181 512
    9 91 243 729
    10 100 316 1000
    11 121 401 1331
    12 144 498 1728
    13 169 609 2197
    14 196 733 2744
    15 225 871 3375


    (Mittlere Spalte ist Mathematisch gerundet)


    Einige der Fragen von @Fuffel habe ich mit einem Vorschlag meinerseits beantwortet, aber noch das wichtigste in Kürze:


    zu Fuffels erste Frage:
    Meiner Meinung nach sollte man die Ränge kombinieren, nach den obigen Vorschlägen...
    zu seiner 2. Frage: Unendlich, da mathematische Funktion nur immer ein bisschen strenger
    zu seiner 3. Frage: Potenzfunktion
    zu seiner 4. Frage: Ich denke da dinge, die in der Community hier bekannt sind, z.B. Irgendwelche Insider in der Community
    zu seiner 5. Frage: Da habe ich keine Ahnung



    So das war meine Meinung, die auch nicht perfekt ist ;)


    PS: Wer Rechtschreibfehler findet, der darf sie behalten... :P

  • Moin.


    @MelcomX aka Von_Unbekannt


    Der Mathematische Ansatz ist nicht schlecht, insbesondere die Quadratur des Ranges als Stundenzahl. Wobei sich hier allerdings die Frage stellt, was denn so bislang die maximale Stundenzahl ist, die der eifrigste Zuschauer bisher zusammen bekommen hat. Will sagen: Liegen Stundenzahlen von über 100 oder gar über 200 mittelfristig überhaupt im Bereich der Erreichbarkeit?


    Ursprünglich hatte ich auch mal über die Kombination von Foren- und Streamrängen nachgedacht, wobei mir auch eine vergleichbare Berechnung durch den Kopf gegangen ist. Allerdings habe ich das erst mal wieder verworfen, weil mir dazu Kenntnisse der "Technik" fehlen. Heißt: Gegen die APIs von Youtube und dem Forum hier überhaupt eine Möglichkeit her, dies zu automatisieren. Diese Frage bliebe dann erst mal durch @ZwergTube und die Mods zu beantworten.


    Denn wenn die API keine Möglichkeit bieten, die Berechnung der Ränge aus beiden Quellen und die Zuweisung der Ränge auf beiden Plattformen zu skripten, müsste [lexicon]Zwerg[/lexicon] einen der Mods quasi in Vollzeit einstellen, der bei Änderung der Werte jedes Users auf jeder der beiden Plattformen, die Berechnung händisch durchführt.


    Von daher wäre mein Vorschlag an dieser Stelle: Lassen wir die Technik im Hintergrund erst mal außen vor und finden erst mal einen Konsens über die Rangnamen. Mit Blick auf die Erweiterbarkeit sollten wir uns also erst mal auf die Rangnamen von Rang 1 bis 20. Bis die Technik hinter der Vergabe geklärt ist, lassen sich diese zumindest erst mal verwenden. Die Staffelung und eine mögliche Verbindung von [lexicon]Stream[/lexicon] und Forum kann man danach immer noch vornehmen.


    Und da hier schon genug Vorschläge vorliegen, um locker 40 Ränge zu füllen, wäre das sinnvollste eben ein Voting der Community ...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!