After Stream Chill

  • Umziehen während der stressigen Zeit in der Schule wo man 3 Arbeiten in einer Woche schreibt und das 3-4 Wochen am Stück ist echt hart...
    Aber endlich mal Schluss mit dem Heulen und her mit der Liebe :)
    Ich muss das ganze Zwergenteam mal loben.
    Die App ist geil den [lexicon]TS[/lexicon] kenn ich nich is bestimmt aber auch geil und das Forum bekommt immer mehr Liebe, bedeutet auch geil ;

  • Ach und @ZwergTube ich hab da mal ne Frage.
    Ich bin jetzt im Abschlussjahr der Realschule und geh danach weiter aufs Gymnasium. Ums Studieren komm ich wahrscheinlich auch nicht rum. Daher meine Frage: Würdest du es jemandem weiter empfehlen Studieren zu gehen?
    Ich kenn leider niemanden der bis jetzt Studiert hat und wäre wahrscheinlich der erste aus meiner Familie aber ich hab große Ziele und würde gerne etwas mehr darüber erfahren. (wenn es dir nichts ausmacht)

  • Kommt drauf an was dein Traum ist! Ich selber fand die Erfahrung wunderbar!
    Generell denke ich das man immer seinen Traum verfolgen soll und auch muss!


    Mein ganz persönlicher Traum ist es eines Tages Youtube vollzeit zu betreiben. Da investiere ich auch meine gesamte Zeit in diesen Traum.


    Wenn es dein Traum ist studieren zu gehen, dann verfolge ihn. Lass dich durch niemand davon abbringen! Egal wer meint es besser zu Wissen oder dir was anderes zu sagen. Wenn DU es wirklich willst dann mach es dir mit allen deinen Mitteln möglich.

  • Pilot zu werden heißt viel verantwortung und viel Disziplin und der Nachteil ist das man ganz lange auf Reisen ist bis man wieder seine Familie sieht. Vorteil ist das man auch viele Länder sehen kann ! :)

  • wisst ihr was ich am meisten liebe ... Umziehen :thumbdown:
    Und das innerhalb einer Woche ||
    Aber das schlimmste ist ..... 5 Wochen kein Internet ... und beide Fernsehanschlüsse gehn nich ;(
    Naja wenigstens geht meine Handyflat noch und ich kann @ZwergTube seine Lets plays mit extra viel Liebe sehen :)
    Bei [lexicon]Streams[/lexicon] wirds dann aber wieder schwer :/

    Oh nein du Armer... Das ist wirklich nicht schön und hart... Auf den TV kann ich ja wirklich gut verzichten... kommt meistens sowieso nicht sehenswertes... aber kein Internet... puh... Das ist wirklich blöd... Zum Glück gibt es ja die Handy-Flat...
    Ist schon enorm, wie abhängig man heute von der ganzen Technik ist...

  • Kommt drauf an was dein Traum ist! Ich selber fand die Erfahrung wunderbar!
    Generell denke ich das man immer seinen Traum verfolgen soll und auch muss!


    Mein ganz persönlicher Traum ist es eines Tages Youtube vollzeit zu betreiben. Da investiere ich auch meine gesamte Zeit in diesen Traum.


    Wenn es dein Traum ist studieren zu gehen, dann verfolge ihn. Lass dich durch niemand davon abbringen! Egal wer meint es besser zu Wissen oder dir was anderes zu sagen. Wenn DU es wirklich willst dann mach es dir mit allen deinen Mitteln möglich.

    @DasHugotier
    Ich kann dir auch aus eigener Erfahrung sagen: "Wenn du einen Traum hast, dann musst du ihn beschützen! Tu alles, was du kannst, um ihn wahr werden zu lassen!!! Es wird immer Menschen geben, die dir deinen Traum ausreden wollen, oder sagen, dass du das nicht kannst oder nicht schaffst... Aber wenn es DEIN TRAUM ist, dann mach es!!! Träume sind da, um sie zu leben und nicht, um sie nur zu träumen ;) "

  • Verantwortung ist das was ich zum Leben brauche. Ohne wäre es doch ehrlichgesagt langweilig oder nicht?
    Immerhin hat jeder eine gewisse Verantwortung anderen gegenüber :)
    Nur ich steh auf die großen Verantwortungen ( und auf Adrenalin kicks ;) ) und will niemanden enttäuschen. Das ist manchmal aber auch ein Nachteil weil ich den Zwang hab immer alles perfekt zu machen :D
    auch wenn andere sagen das es ok so ist wie es ist :whistling:
    Und zutrauen tu ich mir das auf jeden Fall, ich mein wenn ich's nich mach macht's 'n anderer ;)
    Naja auf jedenfall ist Pilot genau mein Ding ich kann Fliegen und hab Verantwortung sogar recht viel aber man muss ja immer alles positiv sehen von daher wenn alle Sterben sterbe ich auch und es ist ein Verhältnissmäßig schneller Tod ;) (Auch wenn ich nicht hoffe das sowas mal passiert)
    wie heißt es so schön: der kapitän verlässt nie das Schiff, auch nicht wenn es sinkt :)
    aber meins wird niemals sinken, denn ich werde meine Baby's hüten und pflegen :D

  • ich gehe noch auf die Schule 8 Klasse Real.
    Ich würde gerne irgendwann mal was mit Informatik machen oder auch Grafikdiseiner solche Jobs stelle ich mir vor

  • Erstmal hey Leute und danke das ihr für mich da seid obwohl wir uns eigentlich nichmal kennen


    Für alle Leute die es interessiert:
    Eine gute Freundin von mir und ehemals beste Freundin meiner Freundin hat sich gestern abend völlig plötzlich das Leben genommen indem sie vor einem Güterzug gesprungen ist.
    Ich bin ein Mensch mit einer relativ hohen Schmerzgrenze weswegen ich nicht geweint hab sondern meine Freundin getröstet habe. Der Tod von ihr hat uns alle sehr mitgenommen weil es keine Anzeichen dafür gab und ich weiß nur wenn ich gestern bei meiner Freundin gewesen wäre hätte ich sie aufhalten können da sie genau um die Uhrzeit gesprungen ist an der ich am bhf ankomme. Ich kann nichts dafür das weiß ich Trotzdem hab ich für sie einen Blumenstrauß gekauft um sie zu gedenken. Das schlimmste für mich war die zeit die ich heute am bhf verbracht habe, da mein Zug wegen einem Güterzug Verspätung hatte. Ihr könnt mich für verrückt erklären aber ich wollte das ganze einfach nicht wahrhaben und hab den ganzen tag nicht geweint und jedem Trost gespendet. Doch als ich dort allein am Bahnsteig stand und dieser Güterzug an mir vorbei gefahren ist bekam ich sofort Tränen in die Augen und mir schossen von jetzt auf gleich tausend gedanken in den Kopf. Ich hatte für die gesamte Zeit während der Zug an mir vorbei fuhr ein komisches Gefühl im Bauch ich hätte schwören können das sie in diesem Augenblick in meiner nähe war. Und ich weiß das mir das wahrscheinlich viele von euch nicht glauben aber es war wirklich so.
    Naja ihr wisst jetzt auf jeden Fall was bei mir los ist. Ich erzähl das erst jetzt weil ich euch den [lexicon]Stream[/lexicon] nicht vermiesen wollte also hoffe ich ihr hattet viel Spaß .

  • Erstmal hey Leute und danke das ihr für mich da seid obwohl wir uns eigentlich nichmal kennen


    Für alle Leute die es interessiert:
    Eine gute Freundin von mir und ehemals beste Freundin meiner Freundin hat sich gestern abend völlig plötzlich das Leben genommen indem sie vor einem Güterzug gesprungen ist.
    Ich bin ein Mensch mit einer relativ hohen Schmerzgrenze weswegen ich nicht geweint hab sondern meine Freundin getröstet habe. Der Tod von ihr hat uns alle sehr mitgenommen weil es keine Anzeichen dafür gab und ich weiß nur wenn ich gestern bei meiner Freundin gewesen wäre hätte ich sie aufhalten können da sie genau um die Uhrzeit gesprungen ist an der ich am bhf ankomme. Ich kann nichts dafür das weiß ich Trotzdem hab ich für sie einen Blumenstrauß gekauft um sie zu gedenken. Das schlimmste für mich war die zeit die ich heute am bhf verbracht habe, da mein Zug wegen einem Güterzug Verspätung hatte. Ihr könnt mich für verrückt erklären aber ich wollte das ganze einfach nicht wahrhaben und hab den ganzen tag nicht geweint und jedem Trost gespendet. Doch als ich dort allein am Bahnsteig stand und dieser Güterzug an mir vorbei gefahren ist bekam ich sofort Tränen in die Augen und mir schossen von jetzt auf gleich tausend gedanken in den Kopf. Ich hatte für die gesamte Zeit während der Zug an mir vorbei fuhr ein komisches Gefühl im Bauch ich hätte schwören können das sie in diesem Augenblick in meiner nähe war. Und ich weiß das mir das wahrscheinlich viele von euch nicht glauben aber es war wirklich so.
    Naja ihr wisst jetzt auf jeden Fall was bei mir los ist. Ich erzähl das erst jetzt weil ich euch den [lexicon]Stream[/lexicon] nicht vermiesen wollte also hoffe ich ihr hattet viel Spaß .

    Hallo lieber Hugo <3
    Euer Verlust tut mir für euch sehr leid!
    Ich kann deine Gefühle sehr gut verstehen! Sie sind keineswegs komisch!!!
    Du hättest absolut nichts machen können... Wenn eine Person zu diesem Entschluss kommt, dann wird sie es auch durchziehen!!! Wenn du bei deiner Freundin gewesen wärst, dann wäre es an einem anderen Tag passiert... Ich spreche aus Erfahrung...
    Dass du ihr Nähe gespürt hast, ist nicht komisch... Dieses Gefühl erleben viele Menschen nach einem Verlust!
    Ich habe deinen Kommentar geliket, weil ich mich über deine Offenheit und dein Vertrauen freue! Ich hatte dich nicht darauf angesprochen, weil ich dir nicht zu nahe treten wollte. Vielleicht ging es den Anderen auch so...
    Ich wünsche dir und deinen Lieben viel Kraft diesen Verlust gemeinsam zu überstehen!
    Alles Liebe <3
    [lexicon]PippaMatz[/lexicon] <3

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!